Esteban Morgado Cuarteto Konzert im Castello dell´Oscano

Oktober 23, 2009

Letzte Nacht erlebte die Peruginer Tangogemeinde eines der Highlights des Jahres. Der Tango Associazione El Bandoneon war es gelungen das Esteban Morgado Orchestra nach Perugia zu holen. Bei einem Orchester dieses Kalibers, immerhin wurden sie für den Latin Grammy Award für die beste Tango CD nominiert kam natürlich alles, was sich in Perugia für Tango interessiert. Die Tänzer natürlich sowieso aber auch viele neue Gesichter, Musikliebhaber, Sponsoren und ihre Gäste, und natürlich die Lokalprominenz.

Und wir wurden nicht enttäuscht. Das Cuarteto, ausgemachte Tango Nuevo Spezialisten (obwohl sie natürlich alles in ihrem Repertoire haben) spielte Eigenkompositionen, einige Klassiker, wie El Choclo aber hauptsächlich Piazzola. Das Besondere daran war, dass sie Piazzolas Stücke nicht nur nachspielten, was an sich schon schwierig genug ist, sondern ihnen ihren eigenen, unverwechselbaren Stempel aufdrückten. Meiner Meinung nach liegt das daran, dass Esteban Morgado Gitarrist ist und somit gar nicht in Versuchung gerät, Piazzolas Bandoneonvirtousität nachahmen zu wollen.

Vielmehr fühlte ich mich manchmal in ein Al di Meola Konzert versetzt, wenn Esteban seine Gitarre bis zum Äußersten beanspruchte.

Interessant aber nicht so ganz meine Sache waren die Tango Adaptionen von Sting und Queen Titeln (da steh ich mehr auf die Originale und Freddy Mercurys Stimme ist einfach unnachahmlich), absolut fantastisch dagegen die Piazzolas.

Toll auch, dass es möglich war auf fast alle Stücke zu tanzen (Bei manchen wollte man einfach nur ergriffen zuhören) obwohl das für Tango Puristen bei Piazzola natürlich ein Unding ist:-)

Alles in allem ein rundum gelungener Abend, nicht zuletzt weil das, wie sagt man auf Neuhochdeutsch?, Setting im Gewölbesaal des Castello dell´Oscano wirklich etwas Besonderes war.

Also, wenn das Esteban Morgado Cuarteto bei Euch in der Nähe spielt, hingehen.

P.S. Bei diesem Anlass wurde auch die neue CD der Gruppe vorgestellt, war aber ausverkauft bevor ich eine in die Hände bekam. Sie haben mir aber fest versprochen, dass sie mir noch eine CD zukommen lassen. Demnächst also mehr…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: